Zum Inhalt springen
 
SZ Bemerode gewinnt die BMM u10 PDF Drucken E-Mail

alt

Die strahlenden Sieger des Bezirksmeisters SZ Bemerode

Die erste Mannschaft des SZ Bemerode spielte bei der heutigen u10 Bezirksmannschaftsmeisterschaft stark auf und gewann souverän den Titel. Nach neun spannenden Runden war das aus Johannes von Mettenheim, Ben Friedmann, Linus von Alm und Sophia von Mettenheim bestehende Quartett als einzige Mannschaft unbesiegt und sicherte sich damit den ersten Platz. Der zweite Platz ging an die erste Mannschaft des SK Lehrte, die sich nur gegen den Turniersieger knapp mit 1,5 zu 2,5 geschlagen geben musste und sonst keinen weiteren Mannschaftspunkt abgab. Das Treppchen komplettiert die zweite Mannschaft des SZ Bemerode auf Rang drei. Auf den weiteren Plätzen landeten der SK Rinteln 1 vor SV Laatzen, SK Lehrte 2, Schulschach-Akademie am Deister 1, SK Rinteln 2 und Schulschach-Akademie am Deister 2.

Die große Sporthalle am Spiellokal des SV Freibauer Wedemark bot allen Spielern gute Spielbedingungen und für das leibliche Wohl wurde ebenfalls hervorragend gesorgt. Außerdem konnten alle SpielerInnen, die schneller mit ihrer Partie fertig waren, bei kleinen Schachaufgaben und einem anschließenden Geschicklichkeitsparcours kleine Süßigkeiten gewinnen.


 
Joomla Templates by Joomlashack