Zum Inhalt springen
 

News Archiv

HSK Lister Turm 1 gewinnt JHGT 2019
Geschrieben am 14. Mai 2019 von Michael Gründer  

Der HSK Lister Turm 1 war am Sonntag (12.05.) beim Jochen-Hagemann-Gedenkturnier mit
12 MP erfolgreich. Auf Platz 2 folgte mit 11 MP die Jugendmannschaft des SK Lehrte vor
dem Hamelner SV mit 10 MP. Beim 4.Platz mussten dann doch die Brettpunkte entscheiden
und hier hatte der SK Rinteln die meisten.

Weitere Details in der Tabelle und in der TabellePlus gibt es auch die Einzelergebnisse.

Das Turnier fand zum ersten Mal im Forum des Gymnasiums Mellendorf statt… das war gut so.
Es war genug Platz für die 9 Teams vorhanden und es hätten gut doppelt so viele sein können…

Dafür bedanke ich mich bei dem ausrichtenden Verein FB Wedemark und hier besonders bei
Familie Zweigait. Alle drei waren unermüdlich im Einsatz…

Alle, die nicht dabei waren, haben etwas verpasst!

Michael Gründer – Spielleiter Schachbezirk Hannover e.V.

 
SF Hannover erfolgreich beim JHGT 2018
Geschrieben am 7. Mai 2018 von Michael Gründer  

Die SF Hannover gewinnen das Jochen-Hagemann-Gedenkturnier 2018 mit 12-2 MP
(Mannschaftspunkten) vor dem SK Rinteln (11-3 MP) und drei Mannschaften mit 9-5 MP.
Von diesen drei Teams hat der Hildesheimer SV 1 19 Brettpunkte (BP), der SK Neustadt
16½ BP und der Hamelner SV 16 BP. Dann folgt die Mannschaft des NSV-Vorstandes
mit 8-6 MP (15½). Funktionäre spielen (auch) Schach!

Besonders erfreulich sind die beiden Jugendteams vom SK Lehrte und den SD Isernhagen.
Der Jugend des SK Lehrte erreicht Platz 10 (7-7 MP, 13 BP) und gewinnt den Jugendpreis.

Insgesamt waren (sehr erfreuliche!) 15 Teams am Start.

Der, sogar mitspielende, Schiedsrichter, Björn Hilker, hatte keine Probleme beim
„Uhren korrigieren“ wg. falscher Züge. Bei Gelegenheit habe ich das auch miterledigt.

Weitere Details zu dem Turnier finden sich in den PDFs.

Michael Gründer – Spielleiter Schachbezirk Hannover e.V.

 
HSK Lister Turm 1 gewinnt JHGT 2017!
Geschrieben am 25. Juni 2017 von Michael Gründer  

Beim Jochen-Hagemann-Gedenkturnier 2017 kämpften 6 Mannschaften aus vier Vereinen um das Preisgeld, aber die erste Mannschaft des HSK Lister Turm lies den anderen Teams keine Chance und gab bei 10-0 MP insgesamt nur 1½ Brettpunkte ab.

Auf Platz 2 kam die erste Mannschaft von Hannover 96 mit dem Gastspieler Winfried Finke (SK Lehrte) mit 8-2 MP vor der SG WB Eilenriede mit 5-5 MP.

Weitere Infos in der Tabelle und den Ergebnissen.

Schiedsrichter Fritz Obert hatte einen gemütlichen Sonntag und, bis auf ein paar Ermahnungen zur Ruhe, wenig zu tun.

Es war ein schönes Turnier mit wenigen Mannschaften.

Michael Gründer – Spielleiter Schachbezirk Hannover e.V.

 
Joomla Templates by Joomlashack