Zum Inhalt springen
 

News Archiv

BMM/OMM – Runde 06.02.2022 abgesagt / neue Spieltermine für Restsaison / ergänzende Hinweise und Regelungen
Geschrieben am 26. Januar 2022 von Matthias Dämmig  

Liebe Schachfreundinnen und Schachfreunde,

der Spielausschuss des Bezirks hat in seiner Online-Sitzung vom 25.01.2022 beschlossen, den für den 06.02.2022 vorgesehenen Spieltag der BMM/OMM angesichts der weiterhin schlechten Pandemielage abzusagen. Freiwilliges Spiel an dem Tag ist, sofern behördlich zulässig, möglich, aber nicht empfohlen. Wir hoffen, den Ligaspielbetrieb am 06.03.2022 mit der Runde 6 wieder aufnehmen und auch die für den 20.02.2022 bereits angesetzten Nachholbegegnungen durchführen zu können. Falls sich im Verlauf des Februars zeigen sollte, dass dem nicht so ist, werden wir selbstverständlich reagieren.

Neue Termine wurden wie folgt festgelegt:
(in Anlehnung an die aktualisierte Rundenplanung der Ligen des NSV vom 19.01.2022)

Weiterlesen…

 
Landes-Jugend-Einzelmeisterschaften 2022
Geschrieben am 22. Januar 2022 von Marc Tenninger  

Die Niedersächsische Schachjugend hat die LJEM 2022 ausgeschrieben. Sie findet vom 9. bis 15. April in der Jugendherberge Rotenburg (Wümme) statt.

Die Formulare für Anmeldungen und Freiplatzanträge sind in der Ausschreibung_LJEM_2022 zu finden.

Weiterhin plant die NSJ ein Open zur LJEM auszurichten. Es lohnt sich also, das Datum vorzumerken und die Homepage der NSJ für die Ausschreibung im Blick zu behalten.

 

 
Trainingsangebote der Schachjugend Bezirk Hannover
Geschrieben am 16. Januar 2022 von Marc Tenninger  

Liebe Schachfreundinnen und Schachfreunde,

auch im Jahr 2022 geht es mit den Trainingsangeboten der Schachjugend Bezirk Hannover (SJBH) weiter.

Das nächste online Mädchentraining findet am 24.01.2022 von 19 Uhr – 20:30 Uhr statt. Danach wird alle zwei Wochen trainiert.

Die nächsten Online Trainings für alle Jugendlichen der SJBH finden am 29.01.2022, am 12.02.2022 und am 19.03.2022 statt.

Für alle Termine sind noch Plätze frei! Anmeldungen nehmen Charlotte Loßin (Referentin für Mädchenschach) und Marc Tenninger (Referent für Spitzensport) entgegen.

Einladung_Bezirkstraining_2021_November_bis_2022_März

 

 
Fortgang Präsenzspielbetrieb & Ergebnisse der Vereinsbefragung
Geschrieben am 3. Januar 2022 von Matthias Dämmig  

Der Spielausschuss hat sich heute mit den Ergebnissen der Vereinsbefragung und der weiterhin misslichen „Corona“-Lage befasst. Vielen Dank an die Vereine für die sehr gute Beteiligung bei der Befragung! Eine Zusammenfassung der wichtigsten Ergebnisse findet sich hier: Ergebnisse Vereinsbefragung Dez 2021

Für den weiteren Präsenzspielbetrieb wurde folgendes beschlossen:

Weiterlesen…

 
Schachjugend Spitzenförderung durch Einzeltraining für 2022
Geschrieben am 30. Dezember 2021 von Marc Tenninger  

Liebe Schachspielerinnen und Schachspieler,

die Schachjugend Bezirk Hannover (SJBH) wird im Jahr 2022 weiterhin ihre spielstärksten Jugendlichen finanziell unterstützen, wenn ein Einzeltraining durchgeführt wird. Diese Förderung ist für diejenigen Kinder und Jugendlichen gedacht, die so spielstark sind, dass ein Gruppentraining im Bezirk und Verein nur bedingt zielführend wäre. Alle weiteren Informationen sind der Ausschreibung_Einzelfoerderung_2022 zu entnehmen.

 
Vereinsbefragung zur Saisonfortsetzung ist angelaufen
Geschrieben am 16. Dezember 2021 von Matthias Dämmig  

Die Befragung der Vereinsverantwortlichen zu Möglichkeiten der Saisonfortsetzung im 1. Quartal 2022 bei ggf. andauernder Corona-Warnstufe 2 ist am 13.12.2021 angelaufen. In den ersten drei Tagen haben bereits 17 Vereine geantwortet – dafür schonmal herzlichen Dank! Die Online-Befragung ist noch bis zum 30.12.2021 freigeschaltet. Der Spielausschuss freut sich über weitere Rückmeldungen. Beschlüsse folgen dann wie angekündigt spätestens am 8. Januar 2022 auf Basis der dann bestehenden Corona- und Verordnungslage.

 
Corona Warnstufe 2 – Unterbrechung Präsenzspielbetrieb bis 09.01.2022
Geschrieben am 3. Dezember 2021 von Matthias Dämmig  

Beschluss des Spielausschusses vom 02.12.2021:

Unterbrechung Präsenzspielbetrieb des Bezirks bis zum 09.01.2022 / BMM/OMM-Runde 3 vom 12.12.2021 erst am 19.06.2022 / Befragung der Vereine im Dezember

Ergebnisse der Online-Sitzung des Spielausschusses des Bezirks vom 02.12.2021

Ergänzende Detailregelungen für die weitere Durchführung der BMM/OMM-Saison 2021/22

(Die Dokumente liegen dauerhaft unter Ligen/Saisonhefte)

 
Mädchentraining 19.12.2021 abgesagt
Geschrieben am 30. November 2021 von Charlotte Loßin  

Leider muss aufgrund der Coronapandemie das Mädchentraining am 19.12 abgesagt werden.

Es gibt aber weiterhin das Angebot an dem Online Training montags von 19:00 Uhr bis 20:30 Uhr teilzunehmen. Das einzige was ihr dafür braucht ist Discord. Es ist für alle Spielstärken offen. Falls ihr Interesse habt dann schickt mir gerne eine E-mail. Dann schicke ich euch einen Link zum Server.

Das nächste Online Training findet am 13.12.2021 statt. Ab da an trainieren wir alle 2 Wochen.

 
BMM/OMM und drohendes „2G plus“
Geschrieben am 24. November 2021 von Matthias Dämmig  

In Niedersachsen droht in den kommenden Tagen Corona-Warnstufe 2, was „2G plus“ für alle Sportanlagen (Sportveranstaltungen?) in Innenräumen und auch für Versammlungen mit mehr als 15 Personen in Innenräumen bedeuten würde. Der Spielausschuss des Schachbezirks Hannover wird sich in der kommenden Woche mit der dann vorliegenden Verordnungslage in Land und Region befassen und über die Auswirkung auf den kommenden Spieltag der BMM/OMM am 12.12.2021 und auch den weiteren Spielbetrieb des Bezirks entscheiden. Eine Information über die Beschlüsse erfolgt spätestens am 03.12.

Nachtrag vom 26.11.: siehe bitte hierzu auch Folgen für NSV-Spielbetrieb bei Warnstufe 2

 
Spielberechtigungen bei Wechseln zwischen OMM und BMM
Geschrieben am 23. November 2021 von Matthias Dämmig  

Beim Wechsel von Spielenden zwischen OMM und BMM gab es Rückfragen zu Spielberechtigungen, insbesondere dem möglichen „Festspielen“ in der BMM. Ein solches gibt es nicht. OMM und BMM gelten als separate Turniere. Man darf nur nicht am selben Tag (oder an als taggleich geltenden verschobenen Rundenterminen) in beiden Turnieren aufgestellt sein. Das verlöre den Mannschaftskampf 0:8 bzw. 0:4.

Details hierzu und zu anderen Themen rund um die Spielberechtigungen von Spielenden, die in OMM und BMM eingesetzt werden, sind HIER zusammengefasst (Dokument liegt in der Rubrik Ligen/Saisonhefte).

 
Joomla Templates by Joomlashack