Zum Inhalt springen
 

News Archiv

Bezirk Hannover schließt sich der „Mindestens 3G“-Corona-Regelung des NSV an
Geschrieben am 18. September 2021 von Jörn Edling  

Liebe Schachspielerinnen und Schachspieler,
der Spielausschuss des Schachbezirks Hannover e.V. hat beschlossen, sich den Corona-Regeln der Spielgemeinschaft Niedersachsen/Bremen für alle vom Bezirk veranstalteten Wettbewerbe anzuschließen. Dieser Beschluss wurde von der Bezirksversammlung in ihrer Sitzung vom 11.9.2021 zustimmend zur Kenntnis genommen.

Hier gibt es den Beschluss im Wortlaut:

Beschluss des Spielausschusses

 
Spielpläne 2021/2022
Geschrieben am 18. September 2021 von Jörn Edling  

Hier kommen die Spielpläne der Saison 2021/2022, die am 10.10. beginnt:

Spielpläne 2021/2022

 
SJBH-Versammlung am 11.9.
Geschrieben am 28. August 2021 von Jörn Edling  

Am Samstag, 11.9., findet ab 11 Uhr (vor der Versammlung des Schachbezirks) in Hannover-Bothfeld die Versammlung der Schachjugend Bezirk Hannover (SJBH) 2021 statt!

Im Folgenden die zugehörigen Dokumente/Unterlagen:

Einladung

Protokoll 2020

Rechenschaftsbericht

Bericht des stellvertretenden Vorsitzenden

 
Lehrter Open 2021 am 5.9.
Geschrieben am 28. August 2021 von Jörn Edling  

Am Sonntag, 5.9., findet ab 10 Uhr das Lehrter Open 2021 statt!

Gespielt werden 9 Runden Schweizer System mit einer Bedenkzeit von 10 Minuten plus 5 Sekunden pro Zug.

Meldeschluss ist am 31.8.

Alle Infos in der Ausschreibung:

Lehrter Open 2021

 
Bezirksversammlung 2020/2021 am 11.9.
Geschrieben am 13. August 2021 von Jörn Edling  

Am Samstag, 11. September 2021, findet in Hannover-Bothfeld ab 14 Uhr die ordentliche Bezirksversammlung 2020/2021 statt!

Im Folgenden die zugehörigen Dokumente/Unterlagen:

Einladung und Tagesordnung

Rechenschaftsbericht des 1.Vorsitzenden

Rechenschaftsbericht 2020 des Kassierers

Rechenschaftsbericht 2019 des Kassierers

Ausschluss-Antrag des Kassierers

Bilanz 2020

Bilanz 2019

Abschluss 2020

Abschluss 2019

Protokoll über die Mitgliederversammlung 2019

Bericht über die Kassenprüfung für das Jahr 2019

 

 

 
BMM und OMM 2021/2022 ab 10.10.2021
Geschrieben am 24. Juli 2021 von Jörn Edling  

Am 10.10.2021 beginnen die Bezirks-Mannschaftsmeisterschaft (BMM) und die Offene Mannschaftsmeisterschaft (OMM) 2021/2022!

Meldeschluss ist am 5.9.2021.

Alle Infos in den Ausschreibungen:

BMM

OMM

 
Rintelner Open 2021 am 22.8.
Geschrieben am 20. Juli 2021 von Jörn Edling  

Am Sonntag, 22.8, findet das Rintelner Open 2021 statt!

Gespielt werden 9 Runden Schweizer System mit einer Bedenkzeit von 10 Minuten + 5 Sekunden pro Zug.

Alle Infos in der Ausschreibung:

Rintelner Open 2021

 
Niedersächsische Senioren-Einzelmeisterschaft 2021 vom 9.-15. August
Geschrieben am 25. Juni 2021 von Jörn Edling  
Die Senioren starten durch mit der 53. NSV-Senioren-Einzelmeisterschaft in Hameln!
Gespielt werden 7 Runden Schweizer System von Montag, 9.8., bis Sonntag, 15.8. Meldeschluss ist am 2.8.
Teilnahmeberechtigt sind alle Senioren geb. vor dem 1.1.1962 und Seniorinnen geb. vor dem 1.1.1967, die Mitglied in einem Verein des NSV oder des Schachverbandes Bremen sind.
Innerhalb dieses Zeitraums finden zwei weitere Turniere statt:
Blitzschacheinzelmeisterschaft: Mittwoch, 11.8., ab 16.30 Uhr (Meldeschluss 16 Uhr)
Schnellschacheinzelmeisterschaft: Freitag, 13.8., ab 16.30 Uhr (Meldeschluss 16 Uhr).
Alle Infos in der Ausschreibung:
 
BMM-Saison 2019/2021 – Abbruch der Saison und deren Wertung
Geschrieben am 28. Mai 2021 von Jörn Edling  

Hallo Schachfreundinnen und Schachfreunde!

Nach Auswertung Eurer Rückmeldungen bezüglich des Abschlusses der BMM-Saison 2019/2021 wird die Saison abgebrochen. Jede Staffel wurde einzeln betrachtet, mit folgenden Entscheidungen:

Bezirksliga: SK Stolzenau und SV Springe steigen in die Verbandsliga Süd auf, SC Hämelerwald in die Bezirksklasse ab.

Bezirksklasse: SK Lehrte 4 und HSK Lister Turm 4 steigen in die Bezirksliga auf, SK Wennigsen, SD Isernhagen 2 und SG Döhren-Gleidingen steigen in die Kreisliga ab.

Kreisliga West: SC Stadthagen, Eystruper SK steigen in die Bezirksklasse auf, SK Stolzenau 2 steigt in die Kreisklasse ab.

Kreisliga Ost: HSK Lister Turm 5, ST Langenhagen und SV Laatzen 2 steigen in die Bezirksklasse auf, Hannover 96 2 steigt in die Kreisklasse ab.

Kreisklassen: HSK Lister Turm 6, SZ Bemerode 2, SD Isernhagen 3, SK Lehrte 8, SV Springe 2, SG Garbsen/Marienwerder 2, SK Lehrte 6 und SVg Calenberg 2 steigen in die Kreisliga auf. Sollte eine Mannschaft ihre Berechtigung für die Kreisliga nicht wahrnehmen, ist die Mannschaft HSK Lister Turm 7 der erste Nachrücker.

Die Bezirksklasse und die Kreisligen spielen in der Saison 2021/2022 dann jeweils mit 12 Mannschaften. Um in der Saison 2022/2023 wieder mit 10er Staffeln spielen zu können, wird es einen verschärften Abstieg geben. In der Bezirksklasse werden dann regulär die Plätze 8-12 absteigen, in den Kreisligen die Plätze 9-12.

Gegen diese Entscheidungen kann bis zum 15.06.2021 schriftlicher Protest (E-Mail ausreichend) beim Bezirkspielleiter eingelegt werden.

Folgende Spieltermine sind für die Saison 2021/2022 geplant, bei den Terminen ab Runde 10 könnten sich noch Veränderungen ergeben.

  1. Runde:                 10.10.2021
  2. Runde:                 21.11.2021
  3. Runde:                 12.12.2021
  4. Runde:                 16.01.2022
  5. Runde:                 06.02.2022
  6. Runde:                 06.03.2022
  7. Runde:                 20.03.2022
  8. Runde:                 03.04.2022
  9. Runde:                 01.05.2022
  10. Runde:                 08.05.2022
  11. Runde:                 22.05.2022

Relegation:          29.05.2022

Geplanter Meldeschluss für die BBM ist der 05.09.2021. Bis zu diesem Termin können auf Bezirksebene auch Spielgemeinschaften beantragt werden.

Der Spielausschuss hat folgende Regelung für die kommende BMM-Saison 2021/22 beschlossen:

Nachmeldungen sind in der Kreisklasse auch am Spieltag noch bis zur Abgabe der Mannschaftsaufstellung möglich. Neben dem Vornamen und dem Namen ist auch das Geburtsdatum zu erfassen und dem Staffelleiter mitzuteilen. Wenn der Spieler / die Spielerin noch keine VS hat, erteilt der Spielleiter diese rückwirkend. Das Risiko für falsche Nachmeldungen trägt der nachmeldende Verein.

Für die tiefste gemeldete Mannschaft dürfen weiterhin höchsten 24 Spielende gemeldet sein. Nachmeldungen gemäß dieser Sonderregelung sind für alle Runden zulässig.

Ziel dieser Sonderregelung ist es, dass freie Bretter vermieden werden. Die Vereine sollen animiert werden, Partnerinnen und Partner, Kinder und Geschwister kurzfristig für den Schachsport zu gewinnen.

Nach der Saison 2021/22 wird diese Regelung auf ihre Umsetzbarkeit und Wirkungsweise geprüft und ggf. gestrichen oder in die Systematik der Bezirksturnierordnung vollständig überführt.

Weitere Sonderregelungen sind für die Saison 2021/2022 derzeit nicht geplant.

Terminankündigung: Zurzeit ist geplant, die BEM 2021 in Lehrte vom 28.10.2021 bis 31.10.2021 durchzuführen.

Alle Termine stehen natürlich unter den zur Zeit üblichen pandemiebedingten Vorbehalten.

Mit freundlichen Grüßen

Björn Hilker

Bezirksspielleiter Schachbezirk Hannover e.V.

 
Absage des Ersatzspieltermins für die 8. Runde der Saison 2019/2021 und Bitte um Rückmeldung
Geschrieben am 8. April 2021 von Jörn Edling  

Der Ersatzspieltermin für die 8. Runde der Saison 2019/2021 am 9.5.2021 ist abgesagt, da die aktuelle Lage diesen Spieltermin unmöglich macht.

Bevor der Spielausschuss im Mai abschließend entscheidet, wie die unterbrochene Saison zum Abschluss gebracht werden kann, hätten wir gerne eine Rückmeldung der Vereine, ob Euer Verein ab Juni grundsätzlich spielbereit ist, wenn es die Regeln des Infektionsschutzgesetzes denn zulassen würden, oder ob ein Abbruch der Saison mit entsprechender Wertung vorzuziehen ist. Grundsätzlich würde der Spielausschuss in so einem Fall die Auf- und Abstiegsregelungen wo möglich großzügig handhaben wollen, damit eventuelle Härten abgefangen werden könnten. Dieses hätte dann aber auch eventuell Staffeln mit mehr Mannschaften und damit Spielterminen zur Folge.

Grundsätzlich sehen die Planungen vor, die BMM-Saison 2021/2022 am 10.10.2021 zu starten. Hier ist die Frage, ob unsere Vereine für die Saison Ausnahmeregelungen benötigen, um eventuell weiterhin am Mannschaftsspielbetrieb teilnehmen zu können. Grundsätzlich wären innerhalb des Schachbezirks Hannover für eine Saison Gastspielerregelungen vorstellbar, oder auch Spielgemeinschaften auf Mannschaftsebene und nicht für die Gesamtvereine. Aber auch jede andere sinnvolle Idee ist willkommen und wird im Spielausschuss dann zur Diskussion gestellt.

Es wird um Rückmeldung bis zum 4.5.2021 an unseren Bezirksspielleiter Björn Hilker gebeten: .

 
Joomla Templates by Joomlashack